Bergwandern mit Hund: Touren-Beschreibungen


Sonnenuntergang am Gipfel

Auf dieser Seite biete ich Vorschläge für Berg-Wandertouren mit Hund an. Bei diesen Hundewanderungen müssen mehr als 500 Höhenmeter bewältigt werden, es kann steil sein und auch gefährliche Stellen für Hunde geben, die genau beschrieben werden.

 

Viel Spaß beim Bergwandern mit Hund!

 

Etwas weiter unten auf der Seite gibt es Tourenbeschreibungen aus meinem Buch zum Download. Bedient euch!

Auf alten Kriegspfaden: Hunde-Wanderung zum Monte Stino

Berg-Wandern mit Hund zum Monte Stino Idrosee

Schützengräben, Maultierpfade und alte, aussichtsreiche Stellungen begleiten uns auf dem Weg zum höchsten Berg des Idroseegebietes ...

mehr lesen 0 Kommentare

Zur Staudacher Alm: Besinnliche Hunde-Wander-Tour durch einen „Urwald“

Wanderung mit Hund zur Staudacher Alm und Schnappenkirche Marquarstein Chiemgau

Eine Auszeit vom Alltagsstress? Eine einfache Wanderung, aber doch etwas sportlich? Das sucht ihr? Dann ist diese Hundewandertour richtig: Mystische Orte, Almbrotzeit und geniale Aussicht inklusive ...

mehr lesen 0 Kommentare

Chiemgau-Klassiker: Mit dem Hund auf die Hörndlwand

Mit dem Hund auf die Hörndlwand wandern

Eine wilde Schlucht, der Jägersteig und ein Gewitter: Die Hörndlwand ist für bergerfahrene Hunde eine spannende Tour und sorgte auch bei uns für Adrenalin ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mit dem Hund zum Taubensee: Wandern am Wasser

Mit Hund am Wasser wandern: Taubensee im Chiemgau

Wandern, ein Bergsee zu Schwimmen für Hund und Herrchen und noch eine tolle Berghütte mit Aussicht – das bietet die Wanderung zum Taubensee ...

mehr lesen 0 Kommentare

Kulturgespickte Wanderung auf den Rauschberg

Wandern mit Hund am Rauschberg

Zweifacher Gipfelsturm, Relikte des Bergbaus und ungewöhnliche Kunst am Berg: Das alles vereint die sportliche (Kultur-)Bergwanderung auf den Rauschberg ...

mehr lesen 4 Kommentare

Almerlebniswanderweg: mit Hund aufs Jochköpfl

Nachdem mein Buch bald in die nächste Auflage geht, habe ich mir die Hundewanderung Tour  22 vorgenommen, um zu sehen, ob sich etwas geändert hat und um neue Fotos zu machen. Belohnt wurde ich mit toller Atmosphäre: "Brennende" Blätter und Nadeln, Nebelschwaden im Tal und einsame Gipfelruhe!

mehr lesen 2 Kommentare

Prachtvolle Herbstwanderung mit Hund

Keinen Bock mehr auf Nebel und Lust auf eine wunderschöne Herbstwanderung? Jede Menge beeindruckende Ausblicke erwarten euch, wenn ihr die Wanderung zur Stoibenmöseralm in Angriff nehmt. Die Vierbeiner dürfen dabei allerdings keine Probleme mit Treppen und hohen Sprüngen haben – teils ist der Weg auch ein wenig ausgesetzt. 

mehr lesen 6 Kommentare

Mit dem Hund zur Krokusblüte wandern

Heuberg Wandern mit Hund

Auch am Berg hält der Frühling Einzug. Besonders farbig und imposant derzeit am Heuberg, wo die Krokusse wieder bunt auf den Weiden der Daffnerwaldalmen stehen!

mehr lesen 0 Kommentare

Winter-Wanderung auf den Toten Mann

Schönste Aussicht auf den Bankerln neben der Bezoldhütte.  Foto: Sven Müller
Schönste Aussicht auf den Bankerln neben der Bezoldhütte. Foto: Sven Müller

Winterblues, Nebel, Langeweile? Das muss nicht sein: Bei der Winter-Wanderung zum Toten Mann gibt es strahlende Sonne und Glitzerschnee mit besten Ausblicken!

mehr lesen 3 Kommentare

Bergtouren mit Hund: Touren zum Download


Beispieltour Heuberg
Beispieltour Heuberg

Heuberg

Beispieltour aus dem Rother Wanderbuch

"Wandern mit Hund"

Chiemgau - Berchtesgaden (Download)


Beispieltour Eggenalmkogel
Beispieltour Eggenalmkogel

Eggenalmkogel

Beispieltour aus dem Rother Wanderbuch

"Wandern mit Hund"

Chiemgau - Berchtesgaden (Download)


Almerlebnisweg

Beispieltour aus dem Rother Wanderbuch

"Wandern mit Hund"

Chiemgau - Berchtesgaden (Download)